Horoskopdeutung

Individuelle Horoskopdeutung - astrologie sternklar

Für die Erstellung eines Horoskops brauche ich zunächst einmal:

  • das Geburtsdatum
  • den Geburtsort
  • die Uhrzeit der Geburt auf die halbe Stunde genau

Im Horoskop kann über die Position und Aspektierung der Sonne abgelesen werden, was die Person braucht, um ganz bei sich zu sein, um sich stark und authentisch zu fühlen.

 

Mit einer Sonne in den Zwillingen ist es zum Beispiel die Kommunikation, das Netzwerken, das Befriedigen der Neugierde, bei einer Sonne im Stier geht es stärker um das heimelige Zuhause, das Zusammensein mit der Familie, die satte Natur, das gute Essen und das sinnliche Genießen im Allgemeinen.

 

Wenn man wissen möchte, was man eigentlich braucht, um sich wohl zu fühlen, dann schaut man die Position des Mondes an: so will ein Mensch mit einem Mond im Wassermann vor allem seine Freiheit behalten und braucht das Gefühl, dass er sich auch immer anders entscheiden könnte, dass man ihn nicht festhält.

Mit einem Krebsmond ist es das Gegenteil: dieser Mensch ist hochgradig emotional und kann sich nur schwer von seiner geliebten Familie lösen. Er braucht viel Nestwärme und nahe Freunde um sich herum, damit er sich sicher und geborgen fühlt.

 

 

unsere Planeten - astrologie sternklar

Doch auch über die Liebe gibt unser Horoskop Auskunft:

Mit einer Venus in den Fischen ist man sehr romantisch und träumt sich in die Liebe hinein, wohingegen die Steinbockvenus eher vernunftorientiert ist, sich sehr lange und sehr verbindlich an ihren Partner binden möchte, dafür aber nicht so gut loslassen und genießen kann.

 

Der Mars in einem Horoskop sagt etwas darüber aus, zu welchen Männern man sich hingezogen fühlt, oder wo die eigene männliche Kraft liegt und wie man in Aktion treten und handeln kann. Mit einem Mars im Widder sind es eher die Männer mit einem starken Willen, Abenteuermut und Kraft, die einen locken. Der Mars in der Waage zeigt eher in Richtung anmutiger und künstlerisch begabter Männer, die sehr friedfertig und gerechtigkeitsbetont sind.

 

 

Im Horoskop kann auch das berufliche Umfeld genauer betrachtet werden: wie man gerne und optimal arbeitet, in welchen Bereichen und unter welchen Umständen. Ob besser in einem Team oder alleine, mit oder ohne Chef, mit viel Freiraum oder viel Anleitung.

 

Ganz wichtig ist auch der Aszendent, also die Art sich nach außen zu präsentieren, wie andere einen wahrnehmen. Da wundert man sich als mutiger Widder, wenn man nach außen trotzdem ein Mäuschen ist, wenn man einen Jungfrau Aszendenten hat, der sich nun wirklich nicht gerne ins Rampenlicht stellt. Oder der an sich verträumte Fisch hat mit einem Löwe-Aszendenten immer das Bedürfnis gesehen und bewundert zu werden.

 

Je konkreter deine Fragen sind, desto besser kann ich dir mit Hilfe deines Horoskops antworten.

 

 

Auf eine gute Zusammenarbeit!